Wechseljahre und Frauengesundheit

Eine neue Lebensphase beginnt! Und Sie wollen sie für sich positiv nutzen. So wie in der Umbruchphase nach der Geburt des ersten Kindes sich das Leben total verändert, so einschneidend sind für viele Frauen auch die Wechseljahre. Sie gehören zum weiblichen Lebenslauf, sind oft von Unsicherheiten und „Unannehmlichkeiten“ begleitet, bergen aber die Chance, sich neu zu orientieren und sich weiter zu entwickeln.

In einem GfG-Kurs für Frauen in den Wechseljahren haben Sie die Möglichkeit, diese Veränderungen mit anderen Frauen in der gleichen Situation anzusprechen und sich Gutes zu tun. Inhalte der Kurse:

  • Informationen über körperliche und seelische Veränderungen in dieser Zeit
  • Übungen zur Körperwahrnehmung und –stärkung, Bewegung, (Selbst-)Massagen
  • Informationen und Austausch über medizinische und naturheilkundliche Behandlungen (Hormonersatztherapie, Osteoporose)
  • Austausch über familiäre und partnerschaftliche Perspektiven
  • Träumen und Visionen

Zusätzlich bieten GFG-Kursleiterinnen Kurse zu verschiedenen gesundheitlichen und körperlichen Themen an, wie z.B. Yoga, Pilates.